Startseite Blog Osterreisen mit dem Bus

Osterreisen mit dem Bus

Osterhase mit Ostereiern ist bereit für die Suche nach dem richtigen Bus.

Mal abgesehen davon, dass Sie in Madrid ein eigenes Osterevent veranstalten könnten, indem Sie auf den bepflanzten Dächern der sogenannten Garten-Busse Ostereier verstecken, lässt sich eine gut organisierte Osterreise mit Bus, Bahn & Co. vielleicht doch besser an.

Und wer es zudem gerne farbenfroh hat und das Reisen liebt, kann an Ostern beides haben: Bunte Eier, bunte Blumen, bunte Reisemöglichkeiten. Sie müssen sich nur auf die Suche machen. Und sich entscheiden, ob Sie mit Fernbus, Bahn oder Mitfahrgelegenheit fahren möchten. In jedem Fall gibt es immer gute Chancen auf günstige Bustickets, die Sie in den Kurzurlaub, zu Freunden oder zum Osterhasen bringen.

 

Berlin – Busreise in ein osterbuntes Treiben

Berlin ist zwar nicht nur an Ostern bunt, aber in dieser Zeit ganz besonders. Da gibt es Ostermärkte, Osterschauspiel, das Osterfeuer und vieles mehr. Bald an jeder Ecke Berlin-Brandenburgs brennt es: Ob Osterpartys, Osterbrunch oder Events nach alten Osterbräuchen wie dem Eiertrudeln, eine Reise wie beispielsweise mit dem Bus Hamburg Berlin verspricht Abwechslung.

Und für Fernbusse wie dem IC Bus oder RegioJet können Sie auch günstige Busfahrten zu Berlins buntem Treiben ergattern.

Bunte, verzierte Ostereier am blühenden Apfelbaum sind ein schöner Anreiz auf Suche zu gehen.
Die Busreise auf einen Ostermark lohnt schon für solch hübsche Ostereier. | © andreaobzerova - depositphotos.com

An Ostern reisen die Glocken zwischen Rom und Frankreich

Moment, wie? - Doch kurz vorweg: In Frankreich ist am Karfreitag kein Feiertag. Paris lohnt sich daher insbesondere fürs Oster-Shoppen, denn in Frankreichs Hauptstadt hat nur am Ostermontag alles geschlossen. Wenn Sie nun zum Beispiel gerade in Frankfurt sind, ohne Chance auf Shoppen am Karfreitag, dann können Sie von dort aus spielend einfach mit einem Fernbus von Frankfurt nach Paris reisen, Shoppen gehen und sich eventuell über die Stille in den Kirchtürmen wundern. Denn in Frankreich sind die Kirchenglocken, laut einer Ostergeschichte, alle "ausgeflogen" und läuten nicht am Karfreitag, sondern erst wieder am Ostersonntag. Es wird sich auch erzählt, dass demnach nicht der Osterhase die Ostereier bringt, sondern die Kirchenglocken, die über die Feiertage den Papst in Rom besuchen. Auf ihrem Rückweg lassen sie die Geschenke des Papstes, meist Schokoladeneier, am Ostersonntag einfach fallen. So verteilen sich die süßen und bunten Leckereien in der ganzen Stadt, ganz besonders rings um den Eiffelturm.

Wer die große Eiersuche der Kinder miterleben möchte, liegt mit einer Direktfahrt im Bus nach Paris genau richtig. Insbesondere, wenn die Bustickets von DeinBus.de beispielsweise ziemlich günstig sind.

Oster-Glocken aus Schokolade sind nicht nur als Osterschmankerl lecker.
Süßer die Glocken nie klingen ... In Frankreich haben die Glocken auch an Ostern große Bedeutung. | © autobus - depositphotos.com

In Wien geht’s mit den Öffis auf kulinarische Ostersuche

Okay, vielleicht wird es Ihnen jetzt zu bunt, aber für Farben- und Süßigkeiten-Junkies geht’s in Wien erst richtig los. Und hier interessiert weniger das abwechslungsreiche Angebot an Kultur und Tradition, sondern die kulinarischen Freuden. Neben dem Kunsthandwerk quellen Wiens Ostermärkte nur so über an Süßem, Deftigem und vielfältigen Osterschmankerl, und zu erreichen sind die Köstlichkeiten mit den Wiener Öffis bestehend aus Bus und Bahn im öffentlichen Nahverkehr.

Für eine Fahrt im München Wien Bus können Sie zum Beispiel mit den günstigen Fernbusverbindungen von Hellö einen kulinarischen Vergleich zwischen Bayern und Österreich unternehmen.

Schatz-Suche an Ostern auf der Insel Mainau lässt Blumen-Tiere finden.
Auf der Blumeninsel Mainau begegnet man nicht nur an Ostern bunten Tieren. | © gyuszko - depositphotos.com

Osterglocken & Co. in Konstanz – eine blumige Zeit am Bodensee

Zurück nach Deutschland - aber weiterhin im Süden: Diesmal bringt uns FlixBus von München nach Konstanz an den Bodensee. Genauer gesagt zur Insel Mainau. Warum? Tja, dort können Sie auf Schatzsuche gehen, insbesondere Ihre Kinder. Der Schatz der Erwachsenen eröffnet sich bei einem Osterbrunch-Buffet, während die Kleinen mit Maskottchen Blumi die gesamte Blumeninsel nach ihrem Osterschatz abgrasen. Vielleicht finden sie ja sogar den Osterhasen und bringen einen schönen Blumenstrauß mit.

Zu guter Letzt: Wenn sich umgekehrt Ihre Busreise nach München orientiert, dann gibt es auch hier für die Kinder ein besonderes Event. Im Tierpark Hellabrunn ist Schokoladeneier-Suche angesagt.

Wir wünschen viel Spaß und eine angenehme Osterfahrt im Fernbus!

Osterhase mit Ostereiern hält Ausschau nach Bus und Reisegelegenheit.
Osterhasi wartet für die Osterreise mit seinen Freunden auf den Bus. | © egal - depositphotos.com

Erstellt am 05.04.2017
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×