4er Konvoi Berlin-Zakopane (Polskibus)!
#1
Die neue erst im Februar gestartete Linie P16 (Berlin-SXF-Forst-Breslau-Oppeln-Kattowitz-Krakau-Zakopane) fuhr gestern (samstags) mit 4 (!) voll besetzten Altano-Bussen auf der Tagesrandverbindung (frühmorgens ab Breslau nach Berlin - abends von Berlin zurück nach Breslau). Die meisten der ca. 280 Fahrgäste hatten nur Einkaufstüten dabei und waren Tagesausflügler. Zusätzlich zu den Fahrern gab es noch zwei "Organisatoren" im begleitenden PKW, die mit Listen die Fahrgäste auf die nummerierten Busse verteilt haben und nach Abfahrt der Busse wieder zum PKW gerannt sind um vor den Bussen am nächsten Stop zu sein. Auch die Plätze unten in den Bussen wurden diesmal für Fahrgäste benötigt. Im ZOB hielten drei der Busse am letzten Mittelsteig, der vierte am Nachbarsteig. Alle 4 Busse fuhren nach nur ca. 15min Einstiegszeit pünktlich um 19 Uhr ab. Sooooooooo geht Fernbus, und soooooooo verliert die teure DB auch ordentlich Marktanteile Smile

Zum Vergleich: Der IC-Bus Breslau-Berlin besteht nur aus einem mäßig besetzten 12m Mercedes-Tourismo und fährt schon lange zu Mondpreisen... . Das zeigt, was möglich ist an Fernbus-Fahrgastmengen, wenn man nur die Ticket-Preise immer sehr günstig hält wie Polskibus (ab 1 Zloty). Auch der Mittagsbus nach Breslau und die Busse werktags sind voll besetzt auf der P16. Und das jetzt schon im März auf einer neuen Linie... - und die Ferien und Feiertage kommen erst noch... .

Angezeigt und ausgerufen wird übrigens noch ein Zwischenhalt an der Staatsgrenze in Forst - allerdings ist der auf der Polskibus-Webseite nicht buchbar. Wer nach Forst möchte, kann vermutlich ein Ticket nach Breslau kaufen und dann in Forst aussteigen.
Zitieren