9 Busunternehmen wurden abgemahnt, wegen Fehlern in den AGB
#1
Hallo,

Abgemahnt wurden 9 deutsche Unternehmen, 5 davon haben eine Unterlassungserklärung abgegeben und müssen jetzt innerhlab eines vorgegebenen Zeitraumes ihre AGB nachbessern:

ADAC Postbus, Univers Reisen, Mein Fernbus, BerlinLinienBus und DeinBus.

4 Unternehmen Flixbus, Deutsche Touring, Omnibus Verkehr Franken(IC-Bus) udn National Express Germany(City2City) haben jetzt eine letzte Frist bekommen, sollten diese Firmen nicht nachbessern droht ihnen die Klage. Im schlimmsten Fall drohen den Firmen der Entzug der Linienerlaubnis, was die faktische Pleite bedeuten drüfte.

Beim OVF wurndert mich persönlich die Sache ein wenig, da man ja eigentlich nur Schienenverkehr auf der Straße anbietet, aber warten wir es ab ob die betroffenen Firmen reagieren oder es auf eine Klage ankommen lassen.
Zitieren
#2
Hi,

Quelle bitte

mfg
60plus
Zitieren
#3
Hi,

bitte sehr: http://www.t-online.de/reisen/reisemagaz...er-ab.html
Zitieren