Amsterdam/Paris - Berlin Tagesverbindung?
#1
hallo

weiß vielleicht jemand welche busse eurolines auf der tagesverbindung
von berlin nach amsterda/paris einsetzt?
Zitieren
#2
Ich rate generell von Eurolines ab... - oft sehr alte Busse auf vielen Linien und sehr teure Mondpreise.
Leider gibt es (noch) keine Direktverbindung von Megabus Amsterdam-Berlin.

MEIN TIPP:
Dauert zwar länger aber ist sehr preiswert und mit guten und neuen Bussen:

Berlin-Köln mit Onebus oder Flixbus (ca. € 15,-).
Köln-Brussel mit Megabus (ab 1,- € )
Brussel-Amsterdam mit Megabus (ab 1,- €)
Zitieren
#3
hallo busexperte
ich habe mir die variante mit megabus mal angesehe
n bei buchung vier wochen vorher ist ein realistischer
preis ab etwa 45 euro möglich bei einer fahrzeit zwisc
hen 17 -20 stunden. irgendwie keine wirkliche alternative.

was findest du so schlecht an den eurolines bussen?
die polnischen eurolines busse auf der nachtline amsterdam-
berlin sind dich total inordnung und seit einiger zeit fährt
dort auch ein neuer bus. daher hat es mich auch interessiert
was auf der tagesverbindung meingestzt wird.
Zitieren
#4
Eurolines ist wie Touring ein Sammelsurium von internationalen Buslinien aller Herren Länder mit - überwiegend - ziemlich alten Bussen. Der Nachtbus nach Amsterdam ist allerdings aktzeptabel (ein VDL Futura FHD 129) und infolge der Mondpreise auch meist relativ leer, d.h. Du dürfstest genug Platz haben... .

Wann soll denn dieser Tagesbus fahren ? Ich kenne nur diesen Bus um 20:00 - und der kostet den Mondpreis von € 63,- .
Warte mal 1, 2 Jahre ab, dann wird es dort auch andere Anbieter geben, die für nur € 20,- bis € 30,- fahren - dann siehst Du, was Eurolines für Mondpreise hatte... .

Wie wärs denn damit:
Für € 8,- nach HH mit Flixbus oder für € 9,- nach Hannover und dann mit Niedersachsen-Ticket Single (€ 22,- ?) bis zur holländischen Grenze. Vielleicht gibts in Holland auch so Billigtickets für langsame Züge... . Oder bei Blablacar schauen... . Oder über Bremen mit Public Express (die sind auch preiswert) und dann von Groningen von oben rum nach Amsterdam... .

Vielleicht findest Du noch eine Abfahrt, wo sich die Yielder von Meinfernbus verzockt haben. Gestern Abend konnte man bei MFB für morgen Abend den Bus von Bremen nach Berlin für nur € 12,- buchen weil noch über 30 Plätze frei waren.
Zitieren
#5
Die Verbindung gibt es im Juli und August (3x pro Woche).

BLB vermarktet diese Fahrten auch als nationale Linie im Abschnitt Osnabrueck - Berlin.

Im Simplex-Fahrplan steht sie in der Tabelle Muenster - Berlin und in der BLB-Tabelle 104.

Die Nachtverbindung ist fuer den nationalen Verkehr nicht freigegeben.
Zitieren
#6
im eurolines und berlinlinienbus fahrplan steht
08:00 berlin 19:15
09:30 magdeburg 17:45
10:45 braunschweig 16:30
11:45 hannover 15:30
13:30 osnabrück 13:45
15:15 hengelo 12:00
16:45 utrecht 10:30
17:30 amsterdam 09:45
18:30 den haag 08:45
19:15 rotterdam 08:00

berlin abfahrt: mi,fr,so
rotterdam abfahrt: mo,do,sa

laut berlinlinienbus fahrplan soll berlin-osnabrück auch buchbar sein.

laut eurolines fahrplan fährt der bus vom 01.04.14-31.04.14
und im berlilinienbus fahrplan sieht es so aus als fahre nur der bus samstag ab rotterdam und sonntag ab berlin nur im juli und august
Zitieren
#7
Meinfernbus startet jetzt eine neue Nachtlinie N75 Berlin-Amsterdam mit fast identischen Abfahrts- und Ankunftszeiten in Berlin/Amsterdam.
Nur eben viel billiger als die Mondpreisverbindung für € 60,- von Eurolines Smile
Und außerdem mit nagelneuen Doppeldeckern statt VDL-Eindeckern.
Zitieren