Entleerung der Toilette am Feldrand
#1
http://www.sueddeutsche.de/panorama/toil...-1.2191622

es kann sich hierbei eigentlich nur um eine linie des adac-postbuses handeln. ich finde es unglaublich, was man sich hier leistet. erst neulich wurde eine verbindung in die schweiz kurzfristig gestrichen (weil es keine genehmigung gab), ohne die kunden entsprechend zu entschädigen. allgemein machen die busfahrer keinen seriösen eindruck auf mich. so krasse verständigungsprobleme wie mit denen hatte ich bei noch keinem anderen fernbusanbieter.

dem adac, mit dem schon angeschlagenem image, würde es also sicher gut tun, sich wieder aus dem fernbusgeschäft zu verabschieden. alternative könnte man auch mal die qualifizierung der busfahrer in frage stellen.
Zitieren
#2
Du brauchts nicht denken, dass das die anderen nicht auch machen.

Und wenigstens sind Postbusse nicht überbucht.
Zitieren
#3
(28.10.2014, 09:59)Gast schrieb: http://www.sueddeutsche.de/panorama/toil...-1.2191622

es kann sich hierbei eigentlich nur um eine linie des adac-postbuses handeln.

IIII
Zitieren