Fernbus-Pionier Sprintbus stellt ab sofort Betrieb ein.
#1
Ab sofort stellt der Sprint-Bus aus Köln seinen Betrieb aufgrund des hohen Wettbewerbs ein.

http://www.sprint-bus.de/
Zitieren
#2
Bist du dir sicher. Auf der Homepage sehe ich keinen Hiweis. Vielleicht wurde die Seite gehackt.
Zitieren
#3
Keine Sorge, wenn ich bei sowas nicht sicher bin, würde ich es nicht schreiben. Das Unternehmen hat uns dies heute Morgen per Mail kommuniziert.
Zitieren
#4
Die Aussage von Martin kann ich bestätigen, ich habe ebenfalls eine Info der Firma Kriescher erhalten.

Eigentlich schade, weil sich damit binnen weniger Tage nach der Ankündigung von CuxBus-Express mit dem Sprint-Bus ein weiterer Anbieter aus dem Fernbusmarkt zurückzieht.
Zitieren
#5
Ist schade, aber war absehbar, aber beide genannte Firmen waren wirklich absolute Minianbieter und quasi bedeutungslos. Viele der ganz Kleinen haben ihre Liniennetz leider nicht ausgeweitet und da die Preise auch am Wochenende jetzt weiter gesunken sind deutlich unter 10 Euro fahren halt immer weniger mit. F-K ist 10 Euro inzwischen halt vergleichsweise teuer.
Auch z.B. B-HH oder S-M ist 9,- inzwischen nicht mehr billig... .
Zitieren
#6
Wollte auch niemanden was unterstellen. Mich hat nur gewundert, dass es auf der Homepage noch nicht kommuniziert wurde.
Zitieren
#7
Ist das eigentlich endgültig? Auf der Hompage ist nach wie vor kein Hinweis zu finden, lediglich beim Buchen wird keine Fahrten verfügbar angezeit.
Zitieren