Flixbus lässt Fahrt trotz vorhandener Buchung ausfallen
#1
Am vergagenen Montag (08.03.) hat Flixbus einfach die Fahrt der Buslinie SKI12 von München nach Groningen (München ab 0:40 Uhr) kurzfristig ausfallen lassen, obwohl gültige Buchungen für den Bus vorlagen. 2 Fahrgäste aren gerade aus enedig angekommen und hatten eine Umsteigeverbindung nach Bonn geucht. Aber der Bus fuhr nicht. Schliesslich wurden die Fahrgäste nach einigem hin und her mit der Bahn von München nach Bonn geschickt. Kamen dann mehr als 3 Stunden später als geplant in Bonn an.

Darf Flixbus das eigentlich? Muss nicht jede Fahrt, für die Fahrkarten verkauft worden sind, auch durchgeführt werden, selbst wenn es nur 2 Buchungen gibt?
Zitieren