Flixbus Zahlung mit PostFinance funktioniert nicht
#1
Seit einiger Zeit kann ich auf Flixbus nicht mehr mit PostFinance zahlen. Anstatt auf die PostFinance-Seite weitergeleitet zu werden, erscheint auf der Flixbus-Seite eine Fehlermeldung a la: "checkoutid is invalid"
Der Fehler taucht sowohl in Firefox als auch im Internet Explorer auf, und sowohl auf Windows als auch auf Mac. Auf der Alternativ-Seite meinfernbus.de habe ich es auch erfolglos versucht.
Von Seiten von PostFinance heisst es, es gäbe bei ihnen keine Störung.
Dieser Fehler hält seit einiger Zeit an, der Support von Flixbus ist absolut nutzlos in der Hinsicht.
Wer hat vielleicht eine Lösung dafür?
Ich kann doch nicht die einzige sein! Wie machen das andere Flixbus-Kunden aus der Schweiz?
Bin für jede Hilfe sehr dankbar!
Zitieren
#2
PayPal nutzen
Zitieren
#3
Danke für die Antwort, leider löst sie das PostFinance-Problem nicht...
Zitieren
#4
PostFinance ist Blödsinn, besser ist PayPal und das ist im gesamten deutschsprachigen Raum als Zahlungsmittel anerkannt, also PayPal nutzen!!!
Zitieren
#5
Zu behaupten PostFinance ist Blödsinn ist schon eine gewagte Unterstellung.
Immerhin ist PostFinance eine Tochtergesellschaft der staatlichen "Schweizerischen Post."

Du solltest dir lieber mal genauer PayPal anschauen:
- es werden PayPal Konten eingefroren, z. B. wegen Verdacht der Geldwäsche.
- es kann zu Kontensperrung führen, es reicht schon wenn man einen falschen Namen hat.
- es gibt datenschutzrechtliche Probleme weil die Kundendaten nicht in Europa bleiben

Wohl gemerkt ein Verdacht reicht schon aus damit PayPal mauert, der Kontoinhaber muß nie etwas falsches gemacht haben.
Wenn es dann Probleme gibt dann kannst du nach England oder USA vor Gericht gehen und klagen. Viel Spaß.
Zitieren
#6
Danke für die Antworten, aber dass es alternative Zahlungsmethoden wie PayPal gibt, wusste ich auch schon... ich habe ja dann gezwungenermaßen eine andere als PostFinance gewählt.

Mich interessiert allerdings, ob dieses PostFinance-Problem auch bei anderen auftritt? Woran kann es liegen? Was kann man machen um es zu beheben? Wie gesagt, von Flixbus kommt keine Hilfe. Vllt hat ja jemand Erfahrung damit.

... und dass man auch mit anderen Mitteln zahlen kann, ist mir auch schon aufgefallen. Das ändert aber am PostFinance-Problem nichts. Ich möchte nunmal gern eine Lösung für das. Welche Gründe für oder gegen eine Zahlungsart sprechen ist für diese Frage irrelevant.
Danke schon mal für jegliche Hilfe.
Zitieren
#7
Ist wirklich mühsam dass es mit Postfinance nicht mehr funktioniert, noch mühsamer ist aber dass auf die Anfrage beim Fernbus nichtmal drauf eingegangen wird, sondern man mit einem automatischen Mail abgespeist wird, wo alle Zahlungsmöglichkeiten aufgezählt werden, inklusive Postfinance...
Zitieren
#8
Darauf hätte ich auch gern eine RELEVANTE Antwort "Wieso und Weshalb" man nicht mehr mit Postfinance bezahlen kann!?
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.