Neues Fernbusnetz Frankreich
#1
Aller Voraussicht nach wird Frankreich in 2015 auch den Fernbusverkehr liberalisieren.

A) Internationale Linien, mit Schwerpunkt in Deutschland/Belgien:
1) Dabei sind von Norden zwei Routen nach Paris primär, zum einen über Lille, zum anderen durch Wallonien über Valenciennes.
2) Von Osten liegt die Anbindung von Mühlhausen und Colmar nahe. Es gibt schon viele Fernbuslinien in Baden, da lassen sich leicht welche von Freiburg nach Frankreich ins Elsass rein verlängern oder auch ganz über die mautfreie A35 führen. Wenige km mehr - aber vergleichsweise viele z.T. auch deutschsprachige Einwohner.
3) Wie schon unter "Schweiz" ausgeführt, sollten Linien nach Genf im Idealfall gleich bis Lyon/St.Etienne oder Annecy/Grenoble laufen, es gibt sehr starke Verkehrsströme zwischen diesen Metropolen und Genf.

B) Frankreich ist zentralistisch - alle Wege führen nach Paris, also Radiallinien von den grossen Provinzstädten nach Paris, zwei Beispiele:
Brest-StBrieuc-Rennes-LeMans-Chartes-Paris
Bordeux-Angouleme-Poitiers-Tours-Orleans-Paris
im Idealfall über mautfreie Autobahnen und Städte ohne TGV-Anschluss.
Nancy bietet sich an von Stuttgart-Karlsruhe nach Paris und Metz-Reims von Frankfurt-Saarbrücken nach Paris. Unbedingt einen Halt am Euro-Disney einplanen.

C) Tangentiallinien - also nicht nach Paris sondern "quer" - drei Beispiele:
Genf-Lyon-ClermontFerrand-BrivelaG.-Bordeaux
Nizza-Cannes-Toulon-Marseille-Montpellier-Toulouse-Bordeaux
Lille-Amiens-Rouen-Caen-Rennes-Nantes

Im Südwesten idealerweise die Linien nicht vor der spanischen Grenze enden lassen sondern etwas weiter bis in die Metropolen Barcelona und Bilbao führen. Frankreich hat ca. 40 Städte über 100.000 Einwohner, 34 grosse Unistädte und sehr hohe Bahnpreise, da ist also sehr viel Potential für Fernbusse. Paris ist extrem gross (über 10 Mio.), auf jeden Fall immer einen Halt zusätzlich zum Zentrumshalt an der ersten U-/S-Bahnstation in einem Vorort am Stadtrand (z.B. St.Denis im Norden) mit einplanen.

Radial- und Tangentiallinien. Respekt!

Das klingt doch gleich nach "seht her ich habe Kompetenz".
Zitieren
#2
Radiallinie
http://de.wikipedia.org/wiki/Radiallinie

Französische Eisenbahnmetrik
http://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6...bahnmetrik

Tangentiallinien
http://de.wikipedia.org/wiki/Tangente_%28Verkehr%29
Zitieren