POLSKIBUS aktuell
#21
Stimmt tatsächlich - POLSKIBUS erhöht die Preise !
Das billigste ist z.Zt. 5 Zloty von Warschau nach Rzeszow im Sept. .
Die Busse ab Berlin sind oft deutlich teurer.
Zitieren
#22
Na so ein Skandel aber auch!

Das erfordert natürlich eine ausführliche Diskussionen.
Zitieren
#23
MONDPREISE!!!!
Zitieren
#24
Bitte nicht buchen bis die Preise wieder sinken !
Zitieren
#25
(11.06.2014, 15:45)Gast schrieb: Bitte nicht buchen bis die Preise wieder sinken !

Was für ein Spinner. Die Busunternehmen müssen auch mal langsam nach ihrer Gründung Geld verdienen, idealerweise mit Gewinn. Auf dauer mit Niedrigstpreisen kann keiner der Busunternehmen leisten, auch Stagecoach nicht. Am Anfang bieten sie tiefe Preise an, um Kunden anlocken, vor allem Stammkunden. Später dann, wenn sie bekannt sind, MÜSSEN sie die Preise erhöhen, um alles bezahlen zu können. Auch Investoren und Banken wollen, dass die Busmarken Gewinnen machen.

Busexperte fordert immer billig, billig. Dann kann er mal ein eigene Busmarke Gründen und kann so machen was er will. Das wird schneller ins Knie gehen, als man sehen kann.

Also ich finde gut, dass die etwas höher kurbeln. Zum Beispiel bei MeinFernbus, die sind etwas teuerer als Flixbus, aber immer noch günstiger als die Bahn.
Zitieren
#26
"Günstiger als die Bahn" ist der Slogan von Deinbus, das reicht aber nicht.
Zitieren
#27
polskibus möchte dieses jahr zwei neue internationale linien starten: warschau-vilnius und stettin-berlin. der genaue termin für den start ist noch nicht bekannt.

http://turystyka.wp.pl/martykul.html?wid=16737972 (polnisch)
Zitieren
#28
Stettin-Berlin - ENDLICH !

Es gibt einige wenige unerklärliche Lücken im Fernbusnetz aller Anbieter - diese kurze Linie zwischen einer Stadt der Größe von Nürnberg mit 50.000 Studis und Berlin gehört dazu. Die aktuellen Kleinbuslinien sind zwar besser als nichts - aber nicht vergleichbar mit einem großen Bus. Vermutlich beginnt Polskibus mit einem 2-Stunden-Takt mit 2 Bussen (?).

Warschau-Vilnius verstärkt die Rivalität mit Simpleexpress. Diese wollen sich offenbar auch generell weiter in Europa ausbreiten - auch Westverlängerungen (Berlin-Köln, Berlin-Frankfurt etc.) in Deutschland werden möglicherweise bald kommen.
Zitieren
#29
(08.07.2014, 11:52)Gast schrieb: Stettin-Berlin - ENDLICH !

Es gibt einige wenige unerklärliche Lücken im Fernbusnetz aller Anbieter - diese kurze Linie zwischen einer Stadt der Größe von Nürnberg mit 50.000 Studis und Berlin gehört dazu. Die aktuellen Kleinbuslinien sind zwar besser als nichts - aber nicht vergleichbar mit einem großen Bus. Vermutlich beginnt Polskibus mit einem 2-Stunden-Takt mit 2 Bussen (?).

Warschau-Vilnius verstärkt die Rivalität mit Simpleexpress. Diese wollen sich offenbar auch generell weiter in Europa ausbreiten - auch Westverlängerungen (Berlin-Köln, Berlin-Frankfurt etc.) in Deutschland werden möglicherweise bald kommen.


Du nun wieder mit Deinem Pseudowissen, was alles noch so an Linien kommt.

Wenn es so weit ist, werden wir es ohnehin erfahren.
Zitieren
#30
PolskiBus.com has now carried more than 7.5 million passengers

http://www.polskibus.com/en/badanie-saty...zerow-2014
Zitieren