Postbus bestellt 60 neue Fernbusse
#11
(26.11.2014, 12:49)Gast schrieb: Und das Problem beim Postbus ist ja nicht nur der Typ sondern auch die Stueckzahl. 3, 5 oder 8 solche Busse kriegt man sicher irgendwie los - aber 120 ? Wer billige Schulreisen und billige Ausflugsfahrten mit gebrauchten Bussen bietet, braucht moeglichst viele Plaetze - nicht einen grossen Sitzabstand.

Vielleicht überläßt Du die Lösung dieses Problems einfach den Leuten beim Postbus.
Zitieren
#12
Man darf ruhig annehmen, dass auch beim Postbus gut ausgebildete Menschen die Fäden ziehen. Zu glauben, man könne als externer Dritter innerhalb eines Forums alle Entscheidungen nachvollziehen und bewerten, ist gelinde gesagt eine Frechheit gegenüber allen Mitarbeitern.
Zitieren
#13
Nochmal die Beteuerung, dass es bald mehr wird beim Postbus:
"Gleichzeitig will die Post ihr Fernbus-Netz weiter ausbauen. "Wir haben neue Strecken ausgeschrieben", sagte Dünnwald, "nun sprechen wir mit Busunternehmen, welche Strecken wir künftig neu anbieten und wo wir eine höhere Frequenz als bisher anbieten können."
Quelle: http://www.finanztreff.de/news/post-stei...n/10234804

UND: man will Reisepaket anbieten, also die Fernbufahr koppeln mit Hotel etc. und zwar selbst, das macht noch kein Konkurrent!
Zitieren