Preiszonenkompass für Berlin
#1
Da wir so viel über Preise diskutieren schlage ich mal eine Preiszonenkompass (am Beispiel Berlin) vor.

Die Preise zu den jeweiligen Zielen könnt Ihr gerne munter über- oder unterbieten. Der Kompass nimmt auch nicht bezug auf eines der Fernbusunternehmen, sondern suggeriert Preise, die ich persönlich für die jeweiligen Strecken als einen fairen Preis erachten würde.

Berlin -> Leipzig: 11€
Berlin -> Halle: 11€
Berlin -> Magdeburg: 11€
Berlin -> Dresden: 13€
Berlin -> Braunschweig: 14€
Berlin -> Hamburg: 15€
Berlin -> Hannover: 15€
Berlin -> Jena: 16€
Berlin -> Gera: 16€
Berlin -> Lübeck: 17€
Berlin -> Bielefeld: 18€
Berlin -> Kiel: 18€
Berlin -> Weimar: 18€
Berlin -> Erfurt: 19€
Berlin -> Göttingen 19€
Berlin -> Bremen: 20€
Berlin -> Osnabrück: 20€
Berlin -> Kassel: 21€
Berlin -> Münster: 21€
Berlin -> Dortmund: 23€
Berlin -> Bochum: 23€
Berlin -> Essen: 24€
Berlin -> Duisburg: 25€
Berlin -> Düsseldorf: 26€
Berlin -> Köln: 28€
Belrin -> Bonn: 29€
Berlin -> Nürnberg: 29€
Berlin -> Würzburg: 29€
Berlin -> Koblenz: 31€
Berlin -> Frankfurt/M: 36€
Berlin -> Stuttgart: 38€
Berlin -> München: 42€
Berlin -> Karlsruhe: 42€
Berlin -> Passau: 43€
Berlin -> Freiburg: 47€
Berlin -> Konstanz: 50€
Zitieren
#2
Da liegst Du deutlich zu hoch... . Es gibt in Deutschland keinen Verkehrswissenschaftler, der dauerhaft Fernbuspreise über € 25,- für realistisch hält und ich sehe das genauso.
Bist Du von der DB, von Eurolines-Touring oder woher ? Weil man fragt sich schon, wer sonst noch Interesse an solch hohen Fernbuspreisen haben könnte ? Übrigens: Deine Preise sind die von Matzes Minibus, daran kann man auch sehen, dass große Fernbusse viel billiger - und trotzdem mit Gewinn - fahren können. Wenn Du ca. € 40,- zahlen möchtest, freut sich Matze sicher über Dich als Fahrgast.

Wären schon noch zwei weitere große flächendeckende Anbieter mehr dabei, würde es kaum Tickets über € 20,- geben. Und die Betriebskosten der Unternehmer werden in den nächsten Jahren noch weiter sinken, Busse mit E-Motoren und austauschbaren Akkus werden bald kommen und der Dieselpreis spielt dann keine Rolle mehr und diese Busse halten auch noch obendrein länger.
Zitieren