Sommerfahrplanheft in Berliner Morgenpost
#1
Heute ist eine 60-seitige Sonderausgabe zum Sommerfahrplan in der Berliner Morgenpost.

Darin enthalten sind auch alle Berliner Fernbuslinien mit den gesamten Fahrplantabellen. Auch kleine Anbieter wie Fass-Reisen oder UBB sind dabei.
Die neuen MFB-Linien ab Alexanderplatz sind auch schon drin.

Z.T. weichen diese Fahrplantabellen ab von den im Internet buchbaren Fahrplänen. So gibt es bei Flixbus z.B. 13 verschiedene Abfahrtszeiten pro Tag nach Hamburg - online buchbar sind aber z.B. im Juni nur 8.
BLB z.B. startet offenbar am 2.6. eine neue Linie nach Stettin und Kolberg (?).

((Außerdem sind auch noch alle Züge, Fähren, Flüge etc. nach/von Berlin in dieser Sonderbeilage mit genauen Fahrplantabellen))

Ist also sicher für Busfreunde/Verkehrsfreunde interessant, die Morgenpost kann man bundesweit an jedem größeren Bahnhof kaufen, aber drauf achten, dass diese Beilage auch drin ist.
Zitieren
#2
(20.05.2014, 09:33)busexperte schrieb: Heute ist eine 60-seitige Sonderausgabe zum Sommerfahrplan in der Berliner Morgenpost.

BLB z.B. startet offenbar am 2.6. eine neue Linie nach Stettin und Kolberg (?)

Dazu wird im BLB Fahrplan bereits seit Anfang April nachlesbar erhellendes beigetragen. War Dir nicht bekannt ?
Zitieren
#3
wer braucht schon Print-Fahrplanhefte ? Und schon gar nicht von teuren Marken wie BLB...
Zitieren
#4
Will ich haben, hat zufällig jemand die Morgenpost an diesem Tag gekauft und das Fahrplanheft übrig, dann bitte PN. Vielen Dank Andy
Zitieren
#5
Will ich haben, hat zufällig jemand die Morgenpost an diesem Tag gekauft, und das Fahrplanheft übrig, dann bitte PN. Vielen Dank Andy
Zitieren
#6
Hallo Herthafan,

das wurde hier extra gepostet, damit Busfreunde/Verkehrsfreunde sich diese Zeitung in jedem deutschen Bahnhof schnell holen konnten.

Versuch es jetzt direkt mit einer Anfrage bei Axel Springer im Verlag, bei der BVG oder bei der S-Bahn-Berlin. Diese 3 Stellen haben normalerweise große Mengen dieser Beilagen noch rumliegen. Ansonsten vielleicht bei Fahrgastverbänden oder Verkehrsclubs wie IGEB z.B. .

Die nächste Ausgabe ist dann übrigens wieder ca. Anf. Dez. in der Zeitung.

Die Konkurrenzzeitung Berliner Zeitung (aber nicht BZ, das ist was anderes) hat so eine Beilage übrigens auch.
Zitieren