Startseite Blog Fernbus buchen: Das sind Ihre Möglichkeiten

Fernbus buchen: Das sind Ihre Möglichkeiten

Sie möchten gerne eine Fahrt im Fernbus buchen und wissen, dass Online-Tickets hier besonders günstig sind? Jetzt haben Sie aber noch nie online eine Fernbus Buchung gemacht und sind etwas verunsichert? Vielleicht möchten Sie trotz Online-Sparpreise lieber über andere Wege den Fernbus buchen?

Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten für eine Fernbus Buchung vor:

 

Fernbus Online-Buchung

Eine Reise mit dem Fernbus buchen Sie am günstigsten, schnellsten und einfachsten über die Online-Buchung. Auf unserem Vergleichsportal busliniensuche.de können Sie dies zum Beispiel über Ihr Suchergebnis sofort erledigen. Klicken Sie auf den Button „Zum Anbieter“ und Sie werden zum jeweiligen Fernbus-Anbieter weitergeleitet, wo Sie Ihre Daten eingeben und das Busticket für Ihren Fernbus online kaufen können. Gezahlt wird die Busfahrkarte hierbei meist mit Kreditkarte oder Paypal. Manchmal geht es aber auch mit Sofortüberweisung und als Vorkasse mit der normalen Überweisung.

Telefonisch einen Fernbus buchen oder in einem Reisebüro das Ticket kaufen

Oftmals ist es auch möglich, einen Fernbus telefonisch bei den Anbietern zu buchen oder das Ticket an ausgeschriebenen Verkaufsstellen zu erhalten. Dies ist insbesondere bei kleineren Anbietern der Fall, die noch keinen Online-Service haben. Am Telefon wird Ihre Busfahrkarte reserviert, gezahlt wird dann direkt im Fernbus. Die jeweilige Service-Hotline finden Sie auf der Website des Fernbusunternehmens. Trotz der manchmal anfallenden Bearbeitungsgebühr ist auch hier das Fernbus Buchen recht günstig.

Die Verkaufsstellen befinden sich meist in Form von Touristik-Points, Reisebüros oder Internetcafés in der Nähe der ZOBs, Bahnhöfe oder in der Innenstadt. Allerdings können hier die Preise einer Fernbus Buchung durch Bearbeitungs- und Servicegebühren ein wenig teurer ausfallen: Ein Aufschlag von 3 bis 5 Euro je Ticket ist üblich.

Beim Busfahrer das Fernbusticket buchen

Eine weitere Möglichkeit, eine Fernbusfahrt zu buchen, gibt es auch beim Busfahrer direkt. Hier erhalten Sie zum Normalpreis Bustickets recht spontan, wenn der Bus noch nicht ausgebucht ist. Das Ticket zum Normalpreis ist allerdings oft erheblich teurer als zum Online-Sparpreis und nur bei Verfügbarkeit erhältlich, da Vorausbuchungen immer Vorrang haben. Für diesen „spontanen“ Ticketkauf ist es gut, wenn Sie spätestens 15 bis 20 Minuten vor Abfahrt am Bus sind.

Fernbus günstig buchen: Jetzt vergleichen

Erstellt am 23.10.2014