Anzeige

Fernbus Aalen (Baden-Württemberg): Bus im Vergleich

Busverbindungen Bus ab Aalen (Baden-Württemberg) mit FlixBus, Eurolines, IC Bus und anderen
Beliebte Fernbusse und Buslinien
Fernbus von Berlin nach Aalen (Baden-Württemberg)
ab 19,90 €
ab 05h 11min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Hamburg nach Aalen (Baden-Württemberg)
ab 35,00 €
ab 05h 57min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von München nach Aalen (Baden-Württemberg)
ab 10,00 €
ab 02h 00min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Nürnberg nach Aalen (Baden-Württemberg)
ab 6,00 €
ab 01h 19min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Frankfurt am Main nach Aalen (Baden-Württemberg)
ab 13,00 €
ab 02h 33min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
*Preise inkl. MwSt. - zwischenzeitliche Änderungen möglich.

Bus und Fernbus in Aalen

Der Fernbus in Aalen

Aalen (www.aalen.de) ist die größte Stadt im Ostalbkreis und liegt 70 Kilometer von Stuttgart und rund 50 Kilometer von Ulm entfernt. Aalen wurde bereits in der Steinzeit besiedelt, dann kamen die Kelten und schließlich die Römer. Heute ist das knapp 67.000 Einwohner zählende Aalen eine mittelgroße Stadt, die jedoch gut im Fernbusnetz eingebettet ist. Wenn Sie eine Busreise mit dem Fernbus nach Aalen planen, dann können Sie Ihre Busfahrt in Berlin, in Kempten oder auch in Nürnberg starten. Von Aalen aus führen aber auch Fernbusstrecken nach Prag in Tschechien und nach Fischen im schönen Allgäu. Die Busunternehmen planen aber schon weitere Fernbuslinien, die Sie bequem und sicher ins baden-württembergische Aalen bringen werden.

Seit 1966 fahren die Aalener mit dem Omnibus-Verkehr-Aalen durch ihre Stadt. Es gibt 40 Buslinien, die im ganzen Stadtgebiet unterwegs sind. Im Busliniennetz von Aalen gibt es neben 41 „normalen“ Bussen auch zehn Doppeldeckerbusse, die ideal sind, wenn Sie eine Stadtbesichtigung planen. Wenn Sie aus der näheren Umgebung mit dem Bus nach Aalen fahren möchten, dann fahren Sie mit den Bussen des Verkehrsverbunds OstalbMobil, der einen einheitlichen Tarif innerhalb des sogenannten Altkreises anbietet. Neben einem ausgedehnten Fernbusnetz bietet Aalen auch Busverbindungen für Ausflüge ins schöne Umland der Stadt an.

Busverbindungen und Fernbuslinien von Aalen

Was ist in Aalen sehenswert? Ein Wahrzeichen ist das schöne alte Rathaus Aalens, das aus dem 14. Jahrhundert stammt. Das schönste Fachwerkhaus der Stadt ist das Bürgerspital, das 1702 erbaut wurde und in früheren Zeiten als Krankenhaus diente. An die Zeit der Römer erinnern die Limes-Thermen, die im römisch-antiken Stil erbaut wurden. Die staatlich anerkannten Heilquellen haben eine angenehme Badetemperatur von 36° Grad, und besonders nach einer Fernbusfahrt im Winter macht das Schwimmen im Thermalbad großen Spaß. Der Mittelpunkt Aalens ist aber der historische Marktplatz, auf dem seit dem Jahr 1809 jeden Mittwoch und Samstag ein bunter Wochenmarkt stattfindet.


Mögliche Busverbindungen

Warum sich der Fernbus-Vergleich lohnt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×