Fernbus Paris im Vergleich.

3 Schritte zum günstigsten Busticket.
Anzeige

Fernbus Paris: Bus im Vergleich

Busverbindungen Bus ab Paris mit FlixBus MeinFernbus, Postbus und anderen
Beliebte Fernbusse und Buslinien
Fernbus von London nach Paris
ab 17,00 €
ab 01h 05min
mit SNCF, OUIBUS, FlixBus, Vueling, BlaBlaCar, Distribusion, eurolines.ch, Eurolines France, wemovo (not set)
Fernbus von Lyon nach Paris
ab 0,99 €
ab 01h 57min
mit SNCF, OUIBUS, FlixBus, Linebus, driiveme, BlaBlaCar, Trenitalia, Distribusion, eurolines.ch, Eurolines France, wemovo (not set)
Fernbus von Brüssel nach Paris
ab 5,98 €
ab 01h 22min
mit SNCF, ALSA, OUIBUS, GoMore, FlixBus, izy.com, BlaBlaCar, eurolines.ch, Distribusion, Eurolines France, wemovo (not set), Eurolines Germany
Fernbus von Mailand nach Paris
ab 1,00 €
ab 01h 25min
mit SNCF, OUIBUS, FlixBus, Baltour, easyJet, driiveme, BlaBlaCar, Trenitalia, Aigle Azur, Distribusion, eurolines.ch, Eurolines France, wemovo (not set)
Fernbus von Barcelona nach Paris
ab 22,28 €
ab 01h 35min
mit SNCF, OUIBUS, Linebus, Ryanair, Vueling, Transavia, BlaBlaCar, Distribusion, wemovo (not set), Eurolines Peninsular
*Preise inkl. MwSt. - zwischenzeitliche Änderungen möglich.

Bus und Fernbus in Paris

Paris ist mit zwei Millionen Einwohnern die größte Stadt Frankreichs. Und das Sprichwort: "Alle Straßen führen nach Rom." gilt dabei auch für Paris, denn alle großen Autobahnen bewegen sich strahlenförmig von und nach Frankreichs Hauptstadt. Paris ist aber mehr als eine infrastrukturelle Besonderheit - sie ist mit den Pariser Sehenswürdigkeiten wie Eiffelturm und dem Louvre insbesondere die Stadt der Liebe. Und mit dem Fernbus nach Paris vergeht nicht nur für Verliebte die Fernbusfahrt wie im Flug. Von Deutschland aus, gibt es mittlerweile einige Städte, die Busverbindungen nach Frankreich und vor allem nach Paris anbieten. Nehmen Sie zum Beispiel die Buslinien von Köln, Dortmund, Flensburg und Münster, um der französischen Metropole einen Besuch abzustatten. Aber auch die Fernbusse ab München bringen Sie bequem und günstig nach Paris.

Mit dem Bus in Paris angekommen stehen Ihnen die Nahverkehrsmittel der RATP zur Verfügung. Dort können Sie auf das gut ausgebaute Netz der Pariser Busverbindungen und der Metro zurückgreifen. Sei es zum Eiffelturm, dem Louvre oder in die Weinberge von Paris: Für den Tourismus wurde der städtische Busverkehr stark ausgebaut und viele Buslinien im Nahverkehr so eingerichtet, dass Sie sich für Ihre Stadtbesichtigung nur in einen der Busse Paris zu setzen brauchen, um zu den gewünschten Sehenswürdigkeiten zu fahren. Auf diese Weise können Sie den PKW stehen lassen und umgehen auch umständliche Zugverbindungen. Der Bus nach Paris fährt in Ihrer oder nächstgrößeren Stadt los und hält, meist ohne Umstieg, erst wieder in Paris.

Busverbindungen und Fernbuslinien nach Paris

Die bei einer Busreise nach Paris am meisten besichtigte Sehenswürdigkeit ist natürlich der Eiffelturm. Selbst wenn der Eintrittspreis etwas hoch zu sein scheint, wird Sie die Aussicht auf Paris bei 324 Metern Höhe sehr beeindrucken. Schon allein für diese Aussicht lohnt sich die Fernbusstrecke nach Paris! Zwischen 1887 und 1889 wurde der Eiffelturm anlässlich der Weltausstellung 1889 gebaut.

Nach der Besichtigung des Eiffelturms wären die restlichen Pariser Sehenswürdigkeiten zu zahlreich, um sie alle nach der Busfahrt zu besuchen. Allerdings sollten Sie sich noch Zeit für den Louvre nehmen, wenn Sie können. Tatsächlich gibt es dort viel zu entdecken, und zwar nicht nur die berühmte Mona Lisa: der Louvre setzt sich aus ungefähr 400 Ausstellungsräumen zusammen. Und wenn Sie ein kleines Souvenir von Ihrer Fernbusreise in Paris mitbringen wollen, dann lohnt es sich, ein Foto am Fuße der Glaspyramide im Innenhof des Louvre zu machen!


Mögliche Busverbindungen

Warum sich der Fernbus-Vergleich lohnt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×