Fernbus Potsdam im Vergleich.

3 Schritte zum günstigsten Busticket.
BlaBlaCar
Anzeige

Fernbus Potsdam: Bus im Vergleich

Busverbindungen Bus ab Potsdam mit FlixBus MeinFernbus, Postbus und anderen
Beliebte Fernbusse und Buslinien
Fernbus von Hamburg nach Potsdam
ab 10,00 €
ab 02h 23min
mit FlixBus , BlaBlaCar , Deutsche Bahn
Fernbus von Dresden nach Potsdam
ab 9,00 €
ab 02h 00min
mit FlixBus , BlaBlaCar , Deutsche Bahn
Fernbus von Leipzig nach Potsdam
ab 7,00 €
ab 01h 30min
mit BlaBlaCar , Deutsche Bahn
Fernbus von Hannover nach Potsdam
ab 10,00 €
ab 02h 20min
mit FlixBus , BlaBlaCar , Deutsche Bahn
Fernbus von Nürnberg nach Potsdam
ab 15,00 €
ab 03h 00min
mit FlixBus , BlaBlaCar , Deutsche Bahn
*Preise inkl. MwSt. - zwischenzeitliche Änderungen möglich.

Bus und Fernbus in Potsdam

Der Fernbus in Potsdam

Mit 160.000 Einwohnern ist Potsdam (www.potsdam.de) nicht nur die Stadt mit den meisten Einwohnern in Brandenburg, sondern auch die Hauptstadt des Bundeslands südwestlich von Berlin. Potsdam wird auch gerne als die Wiege Preußens bezeichnet, denn in Potsdam ließ der Preußenkönig Friedrich II. sein Traumschloss Sanssouci bauen. Potsdam ist sehr gut an das Fernbusnetz angeschlossen, und von Potsdam aus führt die Fernbusstrecke über Leipzig und Nürnberg bis in die bayrische Landeshauptstadt München. Die Unternehmen für Fernbusse werden auch in der nahen Zukunft die Möglichkeit anbieten, mit dem Fernbus nach Potsdam reisen zu können.

In Potsdam sorgt der Verkehrsbetrieb Potsdam und die Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH dafür, dass die Busverbindungen in der Landeshauptstadt immer funktionieren. Mehr als 200 Regiobusse sind für die Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH im Einsatz, die eine Busfahrt durch Potsdam und Umgebung ebenso anbieten wie eine Busverbindung nach Berlin. Für das Busliniennetz gelten einheitliche Tarife innerhalb des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg. Auch wer im Landkreis Teltow-Fläming wohnt, der kann mit dem Bus nach Potsdam fahren.

Busverbindungen und Fernbuslinien von Potsdam

Potsdam kann aber nicht nur bei einer Busreise, sondern auch auf dem Wasserweg erkundet werden. Alle, die Potsdam aus dieser reizvollen Perspektive kennenlernen wollen, können eine Fahrt mit einem nostalgischen Dampfer auf der Havel machen. Wenn Sie Potsdam entdecken möchten, dann sollten Sie sich Schloss Sanssouci mit seinem wunderschönen Park ansehen, aber auch das Neue Palais und das 1740 erbaute Holländische Viertel. Das Potsdamer Weberviertel und die Russische Kolonie Alexandrowka mit ihren typisch russischen Holzhäuser sollte ebenfalls auf dem Besichtigungsprogramm stehen.

Wer nach Potsdam fahren möchte, der kann das mit einer Fernbuslinie von München, Berlin, Nürnberg oder Leipzig. Die Fernbusse halten in Potsdam in der Stadtmitte in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Von dort aus sind es nur wenige Schritte bis zu den Haltestellen der regionalen Buslinien, die im gesamten Potsdamer Stadtgebiet und in der näheren Umgebung unterwegs sind.


Mögliche Busverbindungen

Warum sich der Fernbus-Vergleich lohnt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×