Anzeige

Fernbus Recklinghausen: Bus im Vergleich

Busverbindungen Bus ab Recklinghausen mit FlixBus, Eurolines, IC Bus und anderen
Beliebte Fernbusse und Buslinien
Fernbus von Berlin nach Recklinghausen
ab 15,00 €
ab 03h 29min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Hannover nach Recklinghausen
ab 7,00 €
ab 01h 55min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Stuttgart nach Recklinghausen
ab 16,00 €
ab 03h 18min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Frankfurt am Main nach Recklinghausen
ab 9,77 €
ab 02h 30min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn, CroatiaBus/Globtour
Fernbus von Hamburg nach Recklinghausen
ab 9,99 €
ab 02h 43min
mit BlaBlaCar, FlixTrain, Deutsche Bahn
*Preise inkl. MwSt. - zwischenzeitliche Änderungen möglich.

Bus und Fernbus in Recklinghausen

Verbinden Sie mit dem Fernbus nach Recklinghausen Historisches mit Modernem.

Recklinghausen (www.recklinghausen.de) im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen gelegen, hat eine lange spannende Geschichte. Im Jahre 800 gegründet, bekam Recklinghausen 1236 das Stadtrecht und wurde im 19. Jahrhundert durch den Abbau von Kohle zu einer wohlhabenden Stadt. Heute hat Recklinghausen rund 116.000 Einwohner und ist eine moderne Stadt, die Sie schnell und einfach mit dem Fernbus erreichen können. Recklinghausen ist sehr gut an das Fernbusnetz angeschlossen. Aus Aachen führen Fernbusstrecken ebenso nach Recklinghausen wie die Fernbuslinien aus Bremen, Hamburg; und auch aus Wismar können Sie eine entspannte Busreise mit dem Fernbus nach Recklinghausen machen.

Die Vestische Straßenbahnen GmbH ist für den Personennahverkehr in Recklinghausen zuständig. Bis 1982 fuhren in Recklinghausen noch Straßenbahnen, heute gibt es gute Busverbindungen auch zu den Nachbarstädten. 116 Buslinien sind im Busliniennetz unterwegs, und wenn Sie sich die Stadt bei einer Busfahrt ansehen möchten, dann können Sie das mit einem der 231 Busse. Es gilt der Rhein-Ruhr-Tarif, auch dann, wenn Sie zum Beispiel aus Herten kommen und mit dem Bus nach Recklinghausen fahren möchten. Am Bahnhof von Recklinghausen halten alle Fernbuslinien und Sie können dort bequem in einen der Recklinghäuser Stadtbusse einsteigen.

Busverbindungen und Fernbuslinien von Recklinghausen

In Recklinghausen ist es gelungen, Modernes mit Historischem geschickt zu verbinden. So gibt es noch rund 200 Meter der alten Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert mit zwei Wachtürmen, und das älteste Haus der Stadt ist der Gravemanns Hof, der 1522 erbaut wurde. Auch das Recklinghäuser Kaufmannshaus Verstege ist ein wunderschöner Fachwerkbau, der auf 1558 datiert wird. Die Alte Apotheke aus dem Jahr 1800 gehört für Ihre Fernbusreise ebenfalls zu den sehenswerten Baudenkmälern Recklinghausens.

Das markante Wahrzeichen Recklinghausens ist aber die Propsteikirche St. Peter, deren Türme überall in der Stadt zu sehen sind. Im Jugendstil wurde das Willy-Brandt-Haus erbaut und auch die Industriedenkmäler wie die Zeche Recklinghausen II gehören zu den Bauwerken, die Sie sich bei einem Besuch mit dem Bus in Recklinghausen ansehen sollten.


Mögliche Busverbindungen

Warum sich der Fernbus-Vergleich lohnt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×