Fernbus Saarbrücken im Vergleich.

3 Schritte zum günstigsten Busticket.
Anzeige

Fernbus Saarbrücken: Bus im Vergleich

Busverbindungen Bus ab Saarbrücken mit FlixBus MeinFernbus, Postbus und anderen
Beliebte Fernbusse und Buslinien
Fernbus von Paris nach Saarbrücken
ab 18,00 €
ab 01h 47min
mit SNCF, FlixBus, RegioJet, BlaBlaCar, Deutsche Bahn
Fernbus von Luxemburg Flughafen (LUX) nach Saarbrücken
ab 4,00 €
ab 01h 00min
mit FlixBus, Turancar, BlaBlaCar, SNCB Europe, eurolines.ch, Distribusion, Deutsche Bahn, Saarbrücken-Luxemburg-Express
Fernbus von Berlin nach Saarbrücken
ab 19,90 €
ab 06h 26min
mit FlixBus, FlixTrain, BlaBlaCar, Deutsche Bahn, Deutsche Bahn with connection
Fernbus von Luxemburg Stadt nach Saarbrücken
ab 4,00 €
ab 01h 00min
mit FlixBus, Turancar, BlaBlaCar, eurolines.ch, Distribusion, Deutsche Bahn, Saarbrücken-Luxemburg-Express
Fernbus von Frankfurt Flughafen (FRA) nach Saarbrücken
ab 8,00 €
ab 01h 50min
mit BlaBlaCar, Deutsche Bahn
*Preise inkl. MwSt. - zwischenzeitliche Änderungen möglich.

Bus und Fernbus in Saarbrücken

Der Fernbus in Saarbrücken

Saarbrücken (www.saarbruecken.de) ist mit rund 177.000 Einwohnern nicht nur die Landeshauptstadt des Saarlandes, sondern zudem auch die einzige saarländische Großstadt. 1909 aus dem Zusammenschluss der drei Städte Saarbrücken, St. Johann und Malstatt-Burbach entstanden, ist die heutige Universitätsstadt auch politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Saarland. Eine Reise mit dem Fernbus nach Saarbrücken ist von vielen Städten aus möglich. Nehmen Sie zum Beispiel die Fernbusverbindungen zwischen Luxemburg und Saarbrücken oder von Karlsruhe aus.

Unter der Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken mbH (VVS) stehen zwei Tochterunternehmen für Stadtbahn und Saarbahn. Obwohl im Namen nicht erkennbar, organisieren sie auch die Buslinien in Saarbrücken. Dies hat den Vorteil, dass Bus und Bahn leicht aufeinander abgestimmt werden können und eine Fahrt mit dem Bus nach Saarbrücken ein Einfaches ist. Außerdem ermöglicht die Zusammenarbeit ein einheitliches Tarifsystem in und um Saarbrücken. Begonnen hat alles in den 90iger Jahren, als sich die Stadtbahn Saar GmbH und Saarbahn GmbH formten. Erstere ist bis heute für die Wartung der Fahrzeuge und Planung des öffentlichen Personennahverkehrs zuständig. Die Saarbahn GmbH wirkt dabei unterstützend für Bus und Bahn.

Busverbindungen und Fernbuslinien von Saarbrücken

Geht man in der Geschichte Saarbrückens zurück, so zeigen sich durch die Dampfstraßenbahn die ersten Beweise für öffentliche Verkehrsmittel schon im Jahr 1890. Kurze Zeit später gab es die erste Gesellschaft für Straßenbahnen im Saartal. Bis in die 60er Jahre hinein galt in Saarbrücken die Straßenbahn als zentraler Punkt der Fahrgastbeförderung, bis der Bus diese Rolle übernahm. Kosteneffizienter und auf Dauer attraktiver, wurden immer mehr Buslinien etabliert.

Das dichte Straßenbahnnetz blieb weitestgehend erhalten, jedoch war der Siegeszug der Busse und Fernbusse in und um Saarbrücken nicht mehr aufzuhalten. Heute spielt dabei die Schonung der Ressourcen eine sehr wichtige Rolle. Gut die Hälfte der Saarbrücker Busse nutzen bereits Erdgas statt Diesel. Auf diese Weise werden einige hundert Tonnen Schadstoffe im Jahr eingespart.


Mögliche Busverbindungen

Warum sich der Fernbus-Vergleich lohnt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×